De grootste kennisbank van het HBO

Inspiratie op jouw vakgebied

Vrij toegankelijk

Terug naar zoekresultatenDeel deze publicatie

Anwendungsorientierung und Wissenschaftsorientierung in der Ingenieurbildung

Wege zu technischer Bildung

Rechten: Alle rechten voorbehouden

Anwendungsorientierung und Wissenschaftsorientierung in der Ingenieurbildung

Wege zu technischer Bildung

Rechten: Alle rechten voorbehouden

Samenvatting

Das fein abgestufte und doch auch durchlässige System technischer Bildung in Mitteleuropa vermittelt beides: Anwendungsorientierung und Wissenschafts- bzw. auch Forschungsorientierung. Praktische Intelligenz, kognitives Verstehen und Durchdringen komplexer Wissenszusammenhänge sowie schöpferisches Gestalten lassen sich nicht trennen. Immer wieder neu jedoch muss deren Zusammenwirkung auf allen Stufen der Bildungseinrichtungen erfasst und diskutiert werden, um zukunftsweisende Folgerungen zu ziehen und umzusetzen.Haben der Ruf nach „employability“ und allgegenwärtig anpassungsfähiger „mobility“ derzeit vielleicht eine zu starke Verschiebung zur Anwendungsorientierung ergeben? Welche Bedeutung haben Wissenschafts- und Forschungsorientierung für das Erneuerungspotential der Technik? Befähigt die derzeitige technische Ausbildung junge Menschen, nachhaltige Antworten auf die Herausforderungen der UN Post Millenium Goals zu geben?Antworten auf diese Fragen zu finden – und zu diskutieren, wie dies in Ausbildung und Studium, im Prozess des Lehrens und Lernens, gefördert, bestärkt und erprobt werden kann – dazu laden wir ein, an der diesjährigen Regionaltagung, zu der die Fontys University for Applied Sciences nach Eindhoven einlädt, Beispiele vorzustellen und Grundsatzfragen zu diskutieren. Eine Besonderheit an dieser Tagung wird sein, dass wir die Förderung von MINT-Interessen und –Talenten in der Schule behandeln und auch die Lehrerbildung einbeziehen.

Toon meer
OrganisatieFontys Hogescholen
Jaar2015
TypeArtikel
TaalDuits

Op de HBO Kennisbank vind je publicaties van 27 hogescholen

De grootste kennisbank van het HBO

Inspiratie op jouw vakgebied

Vrij toegankelijk