De grootste kennisbank van het HBO

Inspiratie op jouw vakgebied

Vrij toegankelijk

Terug naar zoekresultatenDeel deze publicatie

TEACCH, UK und die Anthroposophie

Arbeitsplatzgestaltung für Menschen mit einer Autismus Spektrum Störung am Beispiel der sozialtherapeutischen Einrichtung Werkstätten Gottessegen in Dortmund

Rechten: Alle rechten voorbehouden

TEACCH, UK und die Anthroposophie

Arbeitsplatzgestaltung für Menschen mit einer Autismus Spektrum Störung am Beispiel der sozialtherapeutischen Einrichtung Werkstätten Gottessegen in Dortmund

Rechten: Alle rechten voorbehouden

Samenvatting

In dieser Untersuchung stand die bedürfnisgerechte Arbeitsplatzgestaltung für Menschen mit einer Autismus Spektrum Störung im Vordergrund. Dazu wurden die Ansätze TEACCH und Unterstützte Kommunikation untersucht. Auch wurde erforscht, ob diese mit der Anthroposophie zu vereinbaren sind. Dazu wurde erfragt, welche Bedürfnisse die Menschen mit einer Autismus Spektrum Störung haben, die in den Werkstätten Gottessegen arbeiten. Bei den Werkstätten Gottessegen handelt es sich um eine Werkstatt, in der Erwachsene mit Unterstützungsbedarf begleitet werden, die aufgrund ihrer körperlichen und/oder geistigen Beeinträchtigung nicht auf dem ersten Arbeitsmarkt arbeiten können. Durch die Untersuchung wurde deutlich, dass die Ansätze TEACCH und Unterstützte Kommunikation mit der Anthroposophie zu vereinbaren sind. Außerdem kann eine professionelle Umsetzung der beiden Ansätze die Bedürfnisse nach Sicherheit und Zugehörigkeit und Liebe der Menschen mit einer ASS, die in den Werkstätten Gottessegen arbeiten, erfüllen. Somit ist eine Einführung dieser beiden Ansätze zu empfehlen.

Toon meer
OrganisatieNHL Stenden Hogeschool
OpleidingOpleiding tot Leraar Basisonderwijs
AfdelingAcademie Primair Onderwijs
PartnersChristopherus Haus Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH te Dortmund, Duitsland
Datum2016-06-24
TypeBachelor
TaalDuits

Op de HBO Kennisbank vind je publicaties van 26 hogescholen

De grootste kennisbank van het HBO

Inspiratie op jouw vakgebied

Vrij toegankelijk